Teilen
Drucken
GPX
KML
Fitness
Bergtour

Auf das Karhorn

Bergtour · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Warth-Schröcken Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Karhorn Gipfel
    / Karhorn Gipfel
    Foto: Angela Schwarzmann, Warth-Schröcken Tourismus
  • /
    Foto: Angela Schwarzmann, Warth-Schröcken Tourismus
1800 2100 2400 2700 m km 1 2 3 4 5 6 7

Eine schöne, kurze aber doch anspruchsvolle Bergtour im Wandergebiet von Warth-Schröcken.

schwer
7,9 km
4:30 h
902 hm
902 hm

Auffahrt mit dem Steffisalp-Express – weiter zum Wartherhornsattel – Am Sattel dann den Weg Richtung Lech nehmen(ca. 30 Minuten) – Rechts weg kommt dann der Aufstiegspfad zum Karhorn – retour über den gleichen Weg
(ACHTUNG: Begeheung über Karhorn-Klettersteig nur mit Klettersteig-Ausrüstung möglich!)

outdooractive.com User
Autor
Angela Schwarzmann
Aktualisierung: 12.06.2018

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2409 m
Tiefster Punkt
1507 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Pfad zum Karhorn Gipfel ist aufgrund des Stein/Kiesweges rutschig.
Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind unbedingt erforderlich!

Ausrüstung

Festes Schuhwerk welches über die Knöchel reicht, genug zu Trinken, Wanderstöcke wenn vorhanden.

Start

Steffisalp-Express Talstation (1506 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.260097, 10.176629
UTM
32T 589018 5234739

Ziel

Steffisalp-Express Talstation

Wegbeschreibung

Auffahrt mit dem Steffisalp-Express – weiter zum Wartherhornsattel – Am Sattel dann den Weg Richtung Lech nehmen(ca. 30 Minuten) – Rechts weg kommt dann der Aufstiegspfad zum Karhorn – retour über den gleichen Weg (ACHTUNG: Begeheung über Karhorn-Klettersteig nur mit Klettersteig-Ausrüstung möglich!)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Linie 40 bzw. 40a | Linie 4268 | Linie 3

Anfahrt

ANREISE AUS DEM BREGENZERWALD: Linie 40 bzw. 40a aus Dornbirn kommend - Aussteigen bei der Haltestelle "Steffisalp"


ANREISE AUS DEM LECHTAL: Linie 4268 aus Reutte kommend - Aussteigen bei der Haltestelle "Warth Dorfplatz", dann entweder zu Fuß Richtung Steffisalp-Express (ca. 5min.) oder mit dem blauen Wanderbus Linie 3 aus Lech kommend zum Steffisalp-Express


ANREISE AUS LECH: Linie 3 (blauer Wanderbus) aus Lech kommend - Aussteigen bei der Haltestelle "Steffisalp"

Parken

Öffentliche und kostenlose Parkplätze sind direkt bei der Talstation des Steffisalp-Express vorhanden.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
7,9 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
902 hm
Abstieg
902 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.