Teilen
Drucken
GPX
KML
Fitness
Bergtour

Hochkünzelspitze

· 1 Bewertung · Bergtour · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Warth-Schröcken Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
1500 2000 2500 3000 m km 2 4 6 8 10 12 14 Biberacher Hütte Hochkünzelspitze

Mittelschwere Bergtour mit Panoramablick ins Lechquellengebirge.
schwer
14,7 km
6:00 h
1412 hm
1412 hm

Autorentipp

Einkehr in der Biberacherhütte
outdooractive.com User
Autor
Warth-Schröcken Tourismus
Aktualisierung: 13.10.2017

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2388 m
Tiefster Punkt
1088 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

gute Wanderausrüstung - knöchelhohe Schuhe!

Weitere Infos und Links

www.warth-schroecken.com

Start

Schröcken - Landsteg (1088 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.265390, 10.066990
UTM
32T 580715 5235208

Ziel

Schröcken - Landsteg

Wegbeschreibung

Vom Landsteg aus führt der Weg entlang dem Schandelstobel zum Schadonapass, auf dem jedes Jahr hunderte Schafe weiden. Etwa 100 Meter vor der Biberacher Hütte (1.846m - bewirtschaftet!) geht der Weg rechts ab in Richtung Giglturm (2.112m). Auf dem immer felsiger werdenden Untergrund gelangen Sie zum Gipfel der Hochkünzelspitze. Retour geht es auf demselben Weg. Alternative: Retour über die obere und untere Gautalpe zur Oberschalzbachalpe. Weiter zum Schalzbachvorsäß und zur Hauptstraße. Auf der Hauptstraße ca 500 m Richtung Schröcken, befindet sich eine Bushaltestelle, von wo aus Sie wieder nach Schröcken/Landsteg gelangen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bregenzerwaldbus Linie 40 bis Schröcken/Landsteg. Fahrplan unter www.vmobil.at

Anfahrt

Mit dem Auto bis Schröcken-Landsteg

Parken

Parkmöglichkeiten beim Landsteg gegeben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Elisabeth Sohm
16.09.2015 · Community
Schöne, mittelschwere Bergtour! Die letzten paar Meter zum Gipfel werden etwas felsiger aber steile Hänge und der Schrofen vor dem Gipfel sind mit Drahtseil gesichert. Beim Abstieg bietet sich ein Einkehrschwung in der Biberacher Hütte an!
mehr zeigen
Blick auf die Biberacher Hütte
Foto: Elisabeth Sohm, Community
Kühe weiden auf dem Schadonapass
Foto: Elisabeth Sohm, Community
Ausblick von der Hochkünzelspitze
Foto: Elisabeth Sohm, Community
Ausblick von der Hochkünzelspitze
Foto: Elisabeth Sohm, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
14,7 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1412 hm
Abstieg
1412 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.